header cover

Norddalmatien und Kornaten in Segeln

Nächstes Abfahrtsdatum:

10. August 2024

Kroatien:

Kornaten

Dauer:

8 Tage - 8 Nächte

Maximale Passagierzahl:

4 Personen

Verfügbar:

August

Geeignet für Reisende:

> 3 Jahre

Einschiffung ab:

Giulianova

Was ist inbegriffen

Stornobedingungen

avatar image

Veranstaltet von:

Marco F.

Mitglied seit 2015 -

Einzelperson

Italienisch

Englisch

avatar image
avatar image
avatar image

5 Reisende haben dieses Erlebnis gebucht

Dieses Erlebnis auf einen Blick

NB: Sie müssen den Skipper vor der Buchung über den Nachrichtenbereich kontaktieren.
Was ich vorschlage, ist ein Erlebnis des Meeres und des Segelns, das sich ein wenig von den anderen unterscheidet.

DAS BOOT: Es ist ein Impala 35, ein "Classic Boat", das in den frühen 70er Jahren aus dem prestigeträchtigen Bleistift von Olin Stephens geboren wurde. Es ist eine Fiberglas-Schaluppe, die für das Offshore-Segeln geeignet ist. Es handelt sich um dasselbe Projekt, mit dem Ida Castiglioni 1976 an der transatlantischen Regatta Ostar teilnahm. Es hat eine hohe Kursstabilität aufgrund einer großen Verdrängung, ausgeprägter Wasserlinien und des Vorhandenseins einer halblangen Flosse.
Das Boot wurde 1982 vom Stapel gelassen, ich bin sein "glücklicher" dritter Besitzer. Eco wird seit jeher wie eine Königin der Meere behandelt, gepflegt und verwöhnt. Der Rumpf ist in ausgezeichnetem Zustand und verfügt über alle Sicherheitszertifikate. Es hat einen neuen Motor mit nur 300 Stunden und einem sehr respektablen Satz Segel. Die elektronische Instrumentierung an Bord ermöglicht es Ihnen, auch sehr anspruchsvolle Navigationen durchzuführen. Es ist ein Boot, das viel segelt und einfach nur segeln will.

DIE DAUER: Unsere Erfahrung wird 9 Tage dauern, anstatt der klassischen Woche. Dafür gibt es viele Gründe. Wir werden von Italien (Hafen von Giulianova, Nördliche Abruzzen) abfahren und nach Italien zurückkehren (immer Hafen von Giulianova), wir werden 2 Überquerungen der Adria und zwei Nächte machen. In 9 Tagen haben Sie Zeit, die Schönheit der Orte, die wir besuchen werden, in vollen Zügen zu genießen, sich auf das Boot und die magische Welt des langsamen Segelns einzustimmen. In 9 Tagen werden wir auch in der Lage sein, die besten Wetterfenster für die Kreuzungen sorgfältig zu bewerten. Infolgedessen ist Flexibilität in Bezug auf den Zeitpunkt (siehe Verschiebung der Abreise oder Rückkehr, bei gleicher Dauer des Erlebnisses) und die Orte (wenn Bora in Norddalmatien für eine Woche geplant ist, fahren wir nach Mittel- und Süddalmatien) erforderlich, Sicherheit steht immer an erster Stelle.

DIE REISEROUTE: Wir werden zwei Überquerungen der Adria und zwei Nachtüberfahrten machen, wir werden abgelegene und spärliche Orte bevorzugen, anstatt überfüllte und teure Yachthäfen. Wir besuchen herrliche Naturparks und kleine Dörfer. Wir werden schön schwimmen und auch wandern. Wir bleiben mehrere Tage am selben Ort, wenn es uns sehr gut gefällt, oder wir laufen sofort weg, wenn es uns nicht gefällt. Es wird eine Kombination aus Segeln, Segeln, Meer, Land, Natur und Kultur sein.

STIMMUNG AN BORD: Es ist ein entschieden "pro-europäisches und pazifistisches" Boot, an Bord gibt es keinen Platz für Intoleranz, sondern nur für Respekt. Es ist mein Zuhause und ich teile es gerne mit denen, die das Meer, die Natur, den Sport, die Stille, die Vielfalt, die Kultur und das Lesen lieben. Es ist kein monothematisches Boot. Wir werden nicht nur über Segeln und Boote sprechen. Es ist ein Boot, das Konfrontation und Dialog liebt. An Bord schreit man nicht, sondern entspannt sich. Entscheidungen werden in Übereinstimmung mit den Bedürfnissen aller getroffen. Wir werden der Sicherheit und den Wetterbedingungen größte Bedeutung beimessen. Schlechtes Wetter, kein Segel.
Friede und Liebe!



Kein Abfahrtsdatum verfügbar

experience image 0experience image 1
experience image 2
experience image 3

12+

Alle anzeigen

Boot & Serviceklassen

Cantiere Navale 71 Impala 35 - 1982

Art

Segelboot

Länge

10.7 Meter

Badezimmer

1

Kabinen

2

boat image 0boat image 1
boat image 2
boat image 3

32+

Alle anzeigen

Unsere Route

Unser Törn startet hier:

Giulianova.

Einchecken: 10:00

Unser Törn endet hier:

Giulianova.

Auschecken: 08:00

Unsere Route

Eine mögliche Reiseroute:

- Abfahrt vom Hafen von Giulianova um 17.00 Uhr, Ankunft auf der Insel Premuda um ca. 8.00 Uhr.

-In den folgenden Tagen werden wir noch ein paar Meilen nach Norden klettern und dann den Abstieg nach Südosten beginnen.

-Wir werden uns entscheiden, die wunderschönen Premuda, Susak, IloviK, Molat, Dugi Otok, den wunderschönen Telascika-Park (mögliches Trekking), den Kornati-Park (mögliches Trekking), das lebhafte Kaprije, das abgelegene Zirje zu besuchen und dann an die italienischen Küsten zurückzukehren.


Die Navigation, abgesehen von den Überfahrten, wird ein paar Stunden am Tag dauern, wir werden versuchen, das Segeln zu bevorzugen (wo Aeolus will). Wir werden der Sicherheit größte Aufmerksamkeit schenken. Flexibilität, Anpassungsfähigkeit, Widerstandsfähigkeit gegen Ermüdung und Wetterbedingungen, die nicht immer günstig sind, sind notwendig, um zehn Tage zusammen auf einem Boot leben zu können, das um die Adria segelt.

Häufig gestellte Fragen

Bewertungen zum Veranstalter

avatar image

Veranstaltet von:

Marco F.

Mitglied seit 2015 -

Einzelperson

Italienisch

Englisch

5.0/5

aus

7

Bewertungen

Veranstalter

avatar placeholder

Una settimana di navigazione intensa per appassionati di vela

25.08.2018

Nicolò B.

-

Italien

Oltre a essere una persona molto piacevole, Marco è stato in grado di adattarsi alle esigenze del nostro equipaggio, sia nelle località scelte che nel mood della vacanza. Con lui abbiamo potuto apprezzare la differenza di navigazione tra un charter e un velista esperto che conosce bene la sua barca. Probabilmente la sua non è la barca più comoda del mondo, ma ci ha permesso di passare 7 giorni in mezzo al mare in totale sicurezza e relax. Una vacanza che ripeterei sicuramente.
avatar placeholder

Dalmazia Centrale a Vela

21.08.2017

Rosanna D.

-

Italien

una bellissima esperienza, considerando che si trattava della prima volta in barca a vela con i nostri due bambini. Marco è una persona speciale, sapeva essere discreto e di compagnia allo stesso tempo, nonostante la convivenza così ravvicinata. Ci ha fatto visitare luoghi bellissimi. Grande professionalità e disponibilità. Grazie davvero.
avatar image

Dalmazia Centrale a Vela

16.08.2017

Aldo S.

-

Italien

Marco è un ottimo comandante e una bella persona, con cui è stato bellissimo condividere una settimana di navigazione tra le splendide isole dell’Arcipelago di Spalato. Non si è mai risparmiato nel raccontarci aneddoti storici e darci consigli per la navigazione nelle zone che abbiamo visitato, che conosce molto bene, né nel trasmetterci la sua conoscenza della marineria e la sua passione per la vela. La sua barca è speciale: spartana e splendida, con tutto il necessario ma nulla di superfluo, che ti accoglie proprio come una confortevole casa galleggiante e che fai fatica a lasciare per tornare sulla terra ferma.
avatar placeholder

Dalmazia Centrale a Vela

13.08.2017

simona g.

-

Italien

Esperienza indimenticabile. Un viaggio, e non solo nell'arcipelago di Spalato. Ho conosciuto persone stupende, bel mare e bei posti, mi sono sentita a casa. Che dire di Marco? E' un marinaio, non solo uno skipper, follemente innamorato del mare e della sua barca e il suo amore per la vela ti investe come un fiume in piena!

Über uns sagt man!

InStyleweltYahoo

Sichere Zahlungen

MastercardVisaAmerican ExpressApple pay

© 2023 Sailsquare Srl SB • All rights reserved - USt-IdNr. IT07860990964