header cover

Großer und luxuriöser 60-Fuß-Katamaran auf den Kykladen - beste lokale Erfahrung

Nächstes Abfahrtsdatum:

27. Juli 2024

Griechenland:

Kykladen

Dauer:

6 Tage - 7 Nächte

Maximale Passagierzahl:

10 Personen

Verfügbar:

Juli - August

Geeignet für Reisende:

> 1 Jahre

Einschiffung ab:

Naxos

Was ist inbegriffen

Stornobedingungen

avatar image

Veranstaltet von:

Greg & Aga

Mitglied seit 2016 -

Einzelperson

Englisch

Polnisch

avatar image
avatar image
avatar image

18 Reisende haben dieses Erlebnis gebucht

Dieses Erlebnis auf einen Blick

Wir haben 16 Jahre Erfahrung in der Organisation von Segelurlauben in Griechenland und der Karibik und haben Tausende von zufriedenen Kunden aus der ganzen Welt an Bord unserer Boote. Letztes Jahr wurden wir vom Guardian in die Liste der 10 besten Segelurlaube in Europa aufgenommen. Griechenland ist unsere zweite Heimat und wir haben bewährte Routen und Attraktionen vorbereitet, die mit Einheimischen und einer Vielzahl ihrer Dienstleistungen vereinbart wurden .  


     Die täglichen Fahrstrecken  hängen von der Stimmung unserer Gäste ab - wir passen uns flexibel an ihre Bedürfnisse an. Jeden Abend zeigen wir unseren Gästen gut ausgewählte und unsere Lieblingstavernen mit absolut fantastischen lokalen Speisen und Weinen .


Rundfahrten ab Naxos sind definitiv unsere Favoriten! Start und Ziel in Naxos - im Herzen der Kykladen, ermöglicht es uns, vom ersten Moment des Segelurlaubs an erstaunliche Kykladen zu erkunden! Kleine Kykladen sind die Perle dieser Gegend. Wir besuchen atemberaubende Kykladeninseln, die wunderschöne Wüstenbuchten mit kristallklarem Wasser bieten, die sich perfekt zum Schwimmen/Schnorcheln eignen (bunte Fische, Höhlen und sogar das IIWW-Flugzeugwrack), charakteristische lokale Dörfer, die jedoch weniger bekannt und weit weniger touristisch sind. Auf dem Weg dorthin Iraklia (das einen erstaunlichen lokalen Charme und eine entspannte Atmosphäre hat), Kufonissi (mit seinem karibisch anmutenden blauen Wasser), Schinoussa  (wirklich lokales und griechisches kleines Dorf) und das wunderschöne Amorgos - mit einem atemberaubenden, in den Fels gehauenen Kloster (wo die Mönche darauf warten, dass Sie die Treppe mit köstlichen Psimeni Raki und Loukoumi hinaufsteigen),   Schöner Strand und Badeplatz, berühmt aus dem Film Le Grand Bleu und typisch kykladische Chora, eine Stadt in den Bergen. Wenn die Gäste Lust auf mehr Segelmeilen haben, können wir Ios und Folegandros besuchen , die eine der malerischsten Altstädte (Choras) der Kykladen bieten.  Auf dem Rückweg geht es nach Paros mit seiner ruhigeren Schwester Antiparos  , wo unsere Gäste die Möglichkeit haben, das echte Griechenland mit seiner lokalen Atmosphäre zu besuchen und zu spüren.


Bei all unseren Ausflügen halten wir jeden Tag zum Schwimmen in wunderschönen Buchten an - einige davon völlig wild, andere mit einer kleinen Taverne , die frischen Fisch und Meeresfrüchte serviert (oft vor unseren Augen aus dem Wasser genommen).  Für unsere Gäste bieten wir die Möglichkeit, morgens zu joggen/Yoga zu gehen, Buchten mit Paddelbrettern oder Kajaks zu erkunden und Bio-Lebensmittel an Bord zu genießen. 


Sie können köstliche, gesunde, frische und wirklich lokale Mahlzeiten erwarten (die von den Gästen oft als die beste Taverne der ganzen Reise bezeichnet werden). Wir kaufen frische Produkte von lokalen Märkten, den Gärten unserer Freunde und alles andere ist hausgemacht (Boot gebaut, um genau zu sein) :) Unser Feta wird von Giota'a-Mama hergestellt, das Olivenöl stammt vom Panagiotis-Baum und Zitronen und Feigen, die wir selbst pflücken.

 Wir 
sind beide gut ausgebildete Segler, so dass die Teilnahme an Segelmanövern für diejenigen, die lernen und ihren Urlaub aktiv verbringen möchten, optional ist. Wir unterrichten Segelgrundlagen, Sicherheit an Bord, Knoten, Steuern, Anlegen ect. Es ist keine Segelerfahrung erforderlich.   Diejenigen, die sich nur sonnen und an Deck entspannen möchten, können dies tun.

Wir helfen auch bei der gesamten Logistik - wir können den Transport vom Flughafen direkt zum Boot organisieren .

Ab

1.900 €

6 Tage - 7 Nächte

experience image 0experience image 1
experience image 2
experience image 3

24+

Alle anzeigen

Boot & Serviceklassen

Fountaine Pajot Eleuthera 60 - 2007

Art

Katamaran

Länge

18 Meter

Badezimmer

6

Kabinen

7

boat image 0boat image 1
boat image 2
boat image 3

41+

Alle anzeigen

Unsere Route

Unser Törn startet hier:

Naxos.

Einchecken: 18:00

Unser Törn endet hier:

Naxos.

Auschecken: 08:00

Etappe 1

SAMSTAG

Kalimera! Willkommen an Bord! Wir treffen uns um 18:00 Uhr auf dem Boot, stoßen den ersten Toast aus und treffen Ihre Mitstreiter oder genießen die Gesellschaft Ihrer Freunde oder Familie :) Zeit, es sich in Ihren Hütten gemütlich zu machen, sich nach der Reise auszuruhen oder einen schönen Sonnenuntergang neben antiken Ruinen zu genießen, und am Abend gehen wir gemeinsam in unsere Lieblingstaverne (geführt von Mutter und 2 Söhnen), wo das gesamte Gemüse aus ihrem Garten kommt, Fisch von lokalen Fischern und sie ihr eigenes Olivenöl herstellen. Das Essen ist unglaublich! Nach dem Abendessen können Sie das erstaunliche Chora bei Nacht erkunden (einen Drink mit einer schönen Aussicht genießen) oder auf dem Boot entspannen. Einfacher und reibungsloser Start in Ihr Abenteuer :)

SAMSTAG

Etappe 2

SONNTAG

Nach einem leckeren und gesunden Frühstück von Aga setzen wir die Segel in Richtung Abenteuer! Wir segeln ca. 2 Stunden (Zeit für eine Sicherheitseinweisung, die Möglichkeit, Segelgrundlagen wie Knoten zu lernen, wie man Segel setzt ect und für diejenigen, die dazu bereit sind, die Chance, sofort das Ruder zu übernehmen!) :) Entspannen und Sonnenbaden für andere. Wir kommen in einer wunderschönen Bucht mit kristallklarem blauem Wasser an und ankern dort für eine Weile. Schwimmen, Schnorcheln, die Bucht mit dem Paddelbrett oder Kajak erkunden, Bücher lesen ect. Wir essen vor Anker zu Mittag und setzen wieder die Segel für die nächsten 2-3 Stunden, um vor Sonnenuntergang auf einer anderen Insel anzukommen. Einige können die Insel erkunden, andere nehmen noch ein Bad oder einen Aperitif, bevor sie in eine lokale Taverne gehen, um die Inselspezialitäten in dem sehr typisch griechischen kleinen Dorf zu probieren.

SONNTAG

Etappe 3

MONTAG

Wanderliebhaber - es ist Ihr Tag! Wenn Sie früh aufstehen, haben Sie die Möglichkeit, einen erstaunlichen Spaziergang mit herrlichem Blick vom Dorf auf eine der größten und schönsten Höhlen der Kykladen zu machen - Haus des mythologischen Riesen :)Diejenigen, die keine Lust zum Wandern haben, können schwimmen gehen oder die schöne Bucht mit Paddelbrettern / Kajaks erkunden, Oder verbringen Sie einfach einen ruhigen Morgen in diesem ruhigen Paradies. Als nächstes setzen wir die Segel und segeln etwa 1-2 Stunden, um in einer weiteren erstaunlich schönen Bucht anzukommen. Je nach Wind entdecken wir vielleicht ein Flugzeugwrack aus dem Zweiten Weltkrieg oder erkunden eine andere Höhle - diesmal am Meer, tief und atemberaubend mit vielen bunten Fischen! Oder noch besser - 2 Badestopps an diesem Tag :) Nach dem Mittagessen segeln wir wieder zu einer anderen Insel, um vor Sonnenuntergang anzukommen. Der Hafen ist dort so winzig, dass wir vor Anker bleiben können, wenn wir nicht früh genug kommen, um hinein zu passen. Der Abend ist für die Erkundung der typisch griechischen Architektur des weißen Hauses mit blauem Dach gedacht, die es Ihnen ermöglicht, in die Zeit des unberührten Griechenlands zurückzureisen, wie es früher war.

MONTAG

Etappe 4

DIENSTAG

Für Freiwillige: Aga nimmt dich mit auf einen morgendlichen Lauf auf einem Pfad entlang des blauen Wassermeeres und der Höhlen. Nach dem Frühstück segeln wir in eine karibisch anmutende Bucht mit türkisfarbenem Wasser, wo Sie zum weißen Sandstrand schwimmen, das Teufelsauge erkunden oder (für die Mutigen) von der Klippe springen können:) Nach dem Mittagessen setzen wir die Segel für ein paar Stunden und kommen in Amorgos an. Während der Passage haben Sie die Möglichkeit, mehr von Greg zu erfahren, zu steuern ect. Am Abend (nach einem wohlverdienten Aperitivo für die tapferen Seeleute!) haben Sie die Möglichkeit, Chora entweder bei Nacht zu erkunden und in einer sehr lokalen kleinen Taverne in einer kleinen engen Gasse zu Abend zu essen oder in einer lokalen Hafenstadt zu Abend zu essen und sich zu entspannen.

DIENSTAG

Etappe 5

MITTWOCH

Am Morgen mieten wir entweder Autos oder Roller oder Taxi, um das einzigartige, atemberaubende, zweitälteste Kloster zu fahren, das in die Felsen gehauen wurde, wo Mönche mit ihrer Gastfreundschaft auf Sie warten, Eine perfekte Mischung aus Natur und der Schönheit der menschlichen Schöpfung, Später für eine Erfrischung schnell in das blaue Wasser in der Bucht eintauchen, bekannt aus Luc Besson Le Grand Bleu Film. Am Nachmittag bleiben wir entweder auf Amorgos (da es so viel zu entdecken gibt!) oder setzen die Segel auf einer weiteren erstaunlichen Insel. Wir segeln ein paar Stunden und halten an, um neben einsamen Inseln zu schwimmen (nur Ziegen treffen sich dort), wo wir höchstwahrscheinlich alleine sein werden. Mittagessen, wieder Segeln, Endziel - Hippie-Insel mit nur 1 Taverne (nur von Einheimischen bekannt), die so griechisch ist, wie man nur sein kann! Um dorthin zu gelangen, fahren wir zuerst mit dem Dinghy, dann eine 15-minütige Wanderung und hier sind wir :) In der Nacht unter erstaunlichen Sternen fernab jeglicher Zivilisation zurückzukehren, ist ein einzigartiges Erlebnis, das Sie nie vergessen werden! Nacht vor Anker in einer wunderschönen Bucht!

MITTWOCH

Etappe 6

DONNERSTAG

Vor dem Kaffee ist das morgendliche Schwimmen in Ihrem privaten Pool in einer absolut atemberaubenden Bucht (wo wir vor Anker liegen und an den Felsen festgebunden sind) oder die Erkundung der Natur auf einem Paddelbrett ein Muss in einem Segelurlaub :) Ein langsamer Morgen in der Natur inmitten des blauen Wassers ist ein perfekter Start in den Tag! Nach dem Frühstück setzen wir die Segel. Eine weitere Chance, Ihre Segelkünste zu verbessern, zu lernen, wie man steuert, festlegt, ein Seil an einen Kitzler bindet usw. Wir sind beide bestrebt, unser Wissen mit Interessierten zu teilen, während andere sich an Deck entspannen und sonnen. Wir kommen in einem lokalen, kleinen Dorf an. Zeit für ein weiteres Bad oder ein kühles Bier in einer Hafenbar, bevor wir die Treppe nach Chora (versteckt vor Piraten) hinaufsteigen. Die Meister des Grillens in der familiengeführten Taverne bereiten das beste Fleisch und den besten Fisch für Sie zu. Das Dorf auf dem Hügel ist typisch griechisch, wo die Zeit stehen geblieben ist und die Menschen ein langsames Leben führen. Bevor Sie auf das Boot kommen, setzen Sie sich mit dem griechischen Papa in die Bar am örtlichen Platz - Sie werden es genießen, ich verspreche :)

DONNERSTAG

Etappe 7

FREITAG

Nach einem gesunden, frischen Frühstück setzen wir die Segel in Richtung Naxos - es wird ein längerer Segeltag. Gelegenheit zum Steuern und Lernen oder zum Entspannen und Ausruhen an Deck. Je nach Wind wählen wir eine der sicheren und geschützten Buchten für das letzte Schwimmen der Reise. Das tägliche Angebot zum Schwimmen, Sonnenbaden, Schnorcheln und Entspannen steht auf :) Das von Aga zubereitete Mittagessen (von dem oft gesagt wird, dass es der Höhepunkt der Reise ist) wartet auf Sie, wenn Sie vom Strand oder der Erkundung des Meeres zurückkehren. Wieder in Richtung Heimathafen Naxos. Ankunft vor Sonnenuntergang und optionale Tour zum Weingut, um den Segeltörn mit einem wirklich lokalen Akzent zu beenden.



FREITAG

Etappe 8

SAMSTAG

Der Moment, den wir am wenigsten mögen - nach einer Woche an Bord, wenn man sich endlich wie zu Hause fühlt, alles über das Bootsleben weiß und wir nicht mehr gebraucht werden - Zeit zum Abschiednehmen! Umarmungen und Tränen sind präsent und Versprechen für ein weiteres Treffen werden gemacht. :)

09:00 Uhr morgens beginnen wir mit dem Putzen und bereiten uns darauf vor, dass weitere Gäste kommen, um das Abenteuer von vorne zu beginnen.

SAMSTAG

Etappe 9

WICHTIGER HINWEIS

Bitte beachten Sie, dass sich alle Pläne und Reiserouten aufgrund der Wetterbedingungen ändern können. Wir verlassen uns auf die Natur und ihre Kraft und müssen demütig und respektvoll sein. Ihre Sicherheit wird IMMER UNSERE PRIORITÄT SEIN.

Häufig gestellte Fragen

Bewertungen zum Veranstalter

avatar image

Veranstaltet von:

Greg & Aga

Mitglied seit 2016 -

Einzelperson

Englisch

Polnisch

4.7/5

aus

34

Bewertungen

Veranstalter

avatar image

Beste lokale Erfahrung und atemberaubende Aussichten auf den Kykladen auf einem großen 50-Fuß-Boot

8.10.2023

Umberto B.

-

Italien

La gestione della vacanza è stata come indicato nel programma. La barca Zorbas è molto comoda anche per me che sono alto 1.90 e che potevo stare comodamente in piedi nella Dinette e nell’ingresso alla cabina. Abbiamo fatto delle belle navigate a vela partecipando attivamente al cambio vele e agli ormeggi. Le colazioni e i pranzi preparati da Aga erano sempre perfetti. Abbiamo anche fatto una Avventurosa discesa ad una Taverna tipica in una isola disabitata. Compagni di crociera a dir poco fantastici! Insomma…Vacanza molto piacevole e rilassante!
avatar placeholder

Beste lokale Erfahrung und atemberaubende Aussichten auf den Kykladen auf einem großen 50-Fuß-Boot

16.09.2023

Aude P.

-

Portugal

My daughter and I have had a wonderful experience and enjoyed very much our stay on the boat. Greg have succeed to avoid the bad weather which was happening in Greece by carefully studying and planning our sailing journey without taking away the discovery and the fun. We have experience some real sailing moments with some rough sea which was for me one of the highlight of the trip. The journey took us in some unexpected places and made us discover the beauty of the Cyclades. An other highlight of the stay was the absolutely wonderful lunches and healthy breakfast Aga prepared for us everyday. The relax and friendly atmosphere on board was very pleasant. Overall a fantastic holiday we will never forget.
avatar placeholder

Beste lokale Erfahrung und atemberaubende Aussichten auf den Kykladen auf einem großen 50-Fuß-Boot

14.09.2023

Kelly O.

-

Vereinigtes Königreich

Had an amazing time sailing the small Cyclades with Greg and Aga! Despite challenging weather conditions they worked so hard to make our trip fun and enjoyable. Greg is a great skipper and was always happy to have us get involved in learning all aspects of sailing. Aga's breakfast and lunches were delicious, often the best meals of the day! Both Greg and Aga are so passionate about sailing life and really like to share this with their crew. Loved it!
avatar image

Entdecken Sie das Segelparadies in Griechenland auf einem großen, komfortablen 50-Fuß-Boot

16.06.2023

Nathalie R.

-

Schweiz

The week spent with Aga and Greg sailing the Saronic Islands was very nice, it was a very nice mix of Sailing, swimming in remote bays and discovering the different ports and their Tavernas. What really stood out was Agas Cooking, we had the best Breakfasts and Lunches, healthy and super tasty! You can really see that Greg is a very experienced sailer/Skipper... we always felt very safe and his maneuvers in the little ports are incredible!

Über uns sagt man!

InStyleweltYahoo

Sichere Zahlungen

MastercardVisaAmerican ExpressApple pay

© 2023 Sailsquare Srl SB • All rights reserved - USt-IdNr. IT07860990964