header cover

Walbeobachtungsfahrt mit WWF-Forscher auf 18-Meter-Schoner

Nächstes Abfahrtsdatum:

23. Juni 2024

Italien:

Toskana

Dauer:

6 Tage - 6 Nächte

Maximale Passagierzahl:

11 Personen

Verfügbar:

Juni - August

Einschiffung ab:

Talamone

Was ist inbegriffen

Stornobedingungen

avatar image

Veranstaltet von:

WWF Travel

Mitglied seit 2020 -

Organisation

Englisch

Italienisch

Französisch

avatar image
avatar image
avatar image

17 Reisende haben dieses Erlebnis gebucht

Dieses Erlebnis auf einen Blick

WWF TRAVEL RESEARCH CRUISES: WHALE WATCHING ABER NICHT NUR!



WWF Travel bietet eine Segelkreuzfahrt an, bei der Reisende an den wissenschaftlichen Forschungsaktivitäten des WWF zum Schutz der Megafauna des Mittelmeers beteiligt werden. Eine Meeres- und Navigationserfahrung in Begleitung von WWF-Forschern, bei der Sie lernen können, die Wale unserer Meere mit streng nicht-invasiven Methoden zu beobachten, zu identifizieren und zu schützen. 


Für Reisende wird es eine Gelegenheit sein , Natur- und Meeresschönheiten zu genießen, Spaß in den schönsten Meeren des Mittelmeers zu haben und gleichzeitig Fähigkeiten von großem wissenschaftlichem Interesse zu entwickeln, wie zum Beispiel:

• Techniken der Naturfotografie und Fotoidentifikationstechnik

• Monitoring-Methoden 

• Verhaltensbezogene Probenahmetechniken 

• Nutzung von Forschungsinstrumenten: GPS, Navigationssoftware, Fernglas mit Absehen, Videokamera und BORIS-Software zur Erfassung von Oberflächenverhaltensdaten.


Die Atmosphäre auf dem Boot ist ruhig und ungezwungen, und jeder an Bord wird in die Aktivitäten an Bord einbezogen (z. B. Kochen, Aufräumen des Bootes,..)  , um den Geist des Teilens zu bewahren, der diese Art von Urlaub kennzeichnet. Die täglichen Aktivitäten werden in Absprache mit dem Skipper und dem Forscher moduliert und variabel, je nach Wetter- und Seebedingungen und der Identifizierung von Routen, die sich spontan für die wissenschaftliche Forschung eignen. Aus diesem Grund müssen wir in der Crew flexibel sein und verstehen, dass die Arbeit mit Tieren in freier Wildbahn nicht zu 100% planbar ist. Manchmal erfordern Walbeobachtungen längere Navigationen, um eine Beobachtung zu machen. Aber das ist das Schöne an einer Kreuzfahrt, die eine wissenschaftliche Forschungskomponente hat!


WARUM SOLLTEN SIE SICH FÜR WWF TRAVEL ENTSCHEIDEN?

1) VERANTWORTUNGSBEWUSSTER TOURISMUS: Wir gehören zu den Gründungsmitgliedern von AITR, dem italienischen Verband für verantwortungsvollen Tourismus; Für uns bedeutet eine Reise in erster Linie, alle guten Praktiken umzusetzen, die darauf abzielen, die Umwelt und die lokalen Gemeinschaften zu respektieren und den Schutz der biologischen Vielfalt zu unterstützen.

2) KOMPETENZ und WISSEN: Wir legen großen Wert auf Kompetenz, denn WWF-Forscher kommen alle aus naturalistischen Ausbildungskursen, aber vor allem haben sie ein sehr klares Ziel, nämlich den an Bord erlebten Emotionen Tiefe zu verleihen und dafür zu sorgen, dass Ihr Wissensschatz viel schwerer ist, wenn Sie von einer Erfahrung mit dem WWF zurückkehren. Jeder Moment, den man auf der Suche nach den Bewohnern des Meeres verbringt, wird mit Details bereichert.

3) SPASS UND VERGNÜGEN: Vergessen wir niemals, dass es sich um Urlaub handelt. Wir möchten mehr über die Natur erfahren, die uns umgibt, aber wir möchten dies tun, während wir die Schönheit der Orte, die wir besuchen, genießen und das Vergnügen schätzen, die Erfahrung mit unseren Reisebegleitern in einer fröhlichen und entspannten Atmosphäre zu teilen.


UNSER SKIPPER

Der Skipper dieser Erfahrung wird Francesco N..  sein (klicken Sie auf seinen Namen, um die Bewertungen anderer Reisender zu lesen). Sehen Sie sich die fantastischen Bewertungen an, die er bereits auf Sailsquare erhalten hat. Zusammen mit Francesco finden Sie an Bord auch zwei weitere Personen, die ihm bei der Navigation helfen und mit Ihnen zusammen ein magisches Erlebnis auf der Suche nach Walen erleben werden. Wer möchte, kann während des Erlebnisses in einem kleinen Kurs des Skippers Segelkenntnisse erlernen.
Mit Francesco zu segeln bedeutet, in der Zeit zurück zu gehen, es bedeutet, die Emotionen zu erleben, die nur die Geschichte mit ihren Traditionen vermitteln kann. Auf dem Deck liegen, die Augen geschlossen, die Sonne wärmt das Gesicht und man spürt das sanfte Rollen des Bootes, wenn es sicher durch das Wasser pflügt. Der Schoner ist nämlich ganz aus Holz gebaut und wurde für ein Umweltprojekt entworfen, um auf das Problem des Plastiks im Meer aufmerksam zu machen.

Ab

929 €

6 Tage - 6 Nächte

experience image 0experience image 1
experience image 2
experience image 3

12+

Alle anzeigen

Boot & Serviceklassen

Westegard Boats Schooner 60 - 2016

Art

Gulet

Länge

18.14 Meter

Badezimmer

2

Kabinen

4

boat image 0boat image 1
boat image 2
boat image 3

11+

Alle anzeigen

Unsere Route

Unser Törn startet hier:

Talamone.

Einchecken: 18:00

Unser Törn endet hier:

Talamone.

Auschecken: 15:00

Unsere Route

Wir

schlagen daher ein Abenteuer im mediterranen Walschutzgebiet vor, in einem Gebiet zwischen der Insel Elba, der toskanischen Küste und Korsika, beginnend im Hafen von Talamone.


Häufig gestellte Fragen

Bewertungen zum Veranstalter

avatar image

Veranstaltet von:

WWF Travel

Mitglied seit 2020 -

Organisation

Englisch

Italienisch

Französisch

4.7/5

aus

83

Bewertungen

Veranstalter

Boot

Destination

avatar image

1. Mai - Walbeobachtungsfahrt mit WWF-Forschern zwischen Elba und Capraia

14.05.2024

Eleonora C.

-

Italien

Viaggio sulla carta magnifico. Purtroppo non siamo stati fortunati con il meteo-marino, perciò dal mercoledì sera siamo rimasti nel porto di Viareggio fino al Sabato a 12.00, per poi rientrare in porto la Domenica alle 18.00. "Al meteo non si comanda" e a quanto pare il rischio di fattibilità o meno del viaggio ricade tutto sui turisti. Come da policy, non è previsto annullamento o altro, perciò una volta prenotata l'esperienza bisogna solo confidare di non aver pagato invano. Al rientro, ho suggerito di prevedere dei voucher, perchè nel nostro caso sono rimasta molto delusa dalla gestione del pre-partenza. Mi sarei aspettata un annullamento di questa vacanza e la possibilità di partecipare in un altro momento. Capisco che l'organizzatore si debba in qualche modo tutelare "per la sostenibilità aziendale", come mi è stato detto (frase alquanto spiacevole da leggere in quanto cliente non soddisfatta). Credo anche però che un tour operator debba essere in grado di capire quando un viaggio è fattibile o meno. Peccato.
avatar placeholder

1. Mai - Walbeobachtungsfahrt mit WWF-Forschern zwischen Elba und Capraia

10.05.2024

Marco B.

-

Italien

Esperienza nel complesso positiva, in cui ho potuto interfacciarmi con persone aventi i miei stessi ideali e che mi hanno trasmesso diverse e interessanti conoscenze su ecosistema e fauna marina relazionata alla spedizione. Nota negativa, che purtroppo pesa nella recensione complessiva, è la mancata navigazione per due giorni abbondanti su quattro a causa delle condizioni meteo-marine e la conseguente variazione d'itinerario. Data comunque la difficoltà nel prevedere questo tipo di situazioni, sarà mia cura provare a comunicare con gli organizzatori per cercare di rendere meno spiacevoli il verificarsi di queste situazioni a chi intende vivere questo tipo di esperienze.
avatar placeholder

25. April - Whale Watching Expedition mit WWF-Forscher in Ligurien

8.05.2024

Nicoletta S.

-

Italien

Sabrina e Silvia due Guide appassionate e competenti, super disponibili per tutte le necessità delle persone a bordo. In quattro giorni si é creato un clima di amicizia e un affiatamento tra l’equipaggio che non avrei mai sperato! Nonostante le condizioni meteo marine non sempre ideali siamo usciti sempre in sicurezza e abbiamo fatto avvistamenti ogni giorno. Nicola lo skipper ha fatto sempre il possibile per assicurare la nostra permanenza sulla barca confortevole, come se fossimo a casa nostra. Esperienza che consiglierei a tutti, tornerò sicuramente!
avatar image

1. Mai - Walbeobachtungsfahrt mit WWF-Forschern zwischen Elba und Capraia

6.05.2024

Elettra B.

-

Italien

Esperienza ottima. Immersione totale nella vita da barca con una parte di spiegazioni sulla vita del mare e dei nostri stupendi mammiferi marini. Organizzato con cura, attenzione e andando incontro ai bisogni delle persone presente dove possibile. Barca stupenda, tenuta bene, cibo in abbondanza, persone speciali con cui condividere spazi e tempo. Silvia molto attenta, veloce e simpatica, con una conoscenza approfondita della vita marina e non solo che trasmette senza fatica. Giulia super preparata e ottima relatrice. Anche se il tempo ci è stato avverso è stata un'esperienza unica di cui sono molto soddisfatta. Consigliata. Il capitano della vela è stato il top. Elettra .

Über uns sagt man!

InStyleweltYahoo

Sichere Zahlungen

MastercardVisaAmerican ExpressApple pay

© 2023 Sailsquare Srl SB • All rights reserved - USt-IdNr. IT07860990964